Unsere Leistungen für Ihre Dachanlage
Verwandeln Sie Ihr Dach zur rentablen Kapitalanlage – wir unterstützen Sie dabei!

1. Montage

Als routinierter Montagepartner bieten unsere reine Montagedienstleistung für Fachbetriebe und Investoren an.
Ob Satteldach, Pultdach, Schleppdach oder Flachdach - wir Realisieren!
Von der Montage Unterkonstruktion über Modulmontage, Montage Wechselrichter, bis hin zur DC-seitigen Installation mit anschließender Prüfung und Messprotokoll.



 

2. komplette Anlagen

Beratung

Unsere erfahrenen Experten beraten Sie bei der nachhaltigen und wirtschaftlichen Energieerzeugung und deren Umsetzung. Hier werden Komponenten wie Module, Wechselrichter, Montagesysteme etc. besprochen und gezielt ausgewählt - selbstverständlich stets unter Berücksichtigung der Kosten und Rendite!

Planung

Unser Architekten- und Ingenieurteam plant nach einer ersten Besichtigung und Ausmessung Ihres Daches die optimale Ausnutzung der Fläche. Dabei ist die Prüfung der Statik selbstverständlich inbegriffen.

Realisierung

Ob Flach- oder Schrägdach, ob dachparallel oder aufgeständert – unsere Monteure realisieren Ihre Anlage zuverlässig und im Zeitplan. Wir liefern die Baustelleneinrichtung, ggf. mit notwendiger Absturzsicherung und Gerüst. Je nach Art der Unterkonstruktion, wird diese auf dem Dach befestigt und mit den entsprechenden Modulen versehen. Unsere Elektriker vernetzen anschließend die Module und schließen die einzelnen Strings an den Wechselrichter an. Auf Wunsch wird die Anlage an das öffentliche Netz angeschlossen.

Nachbetreuung

Unser Service schließt selbstverständlich nicht mit der Inbetriebnahme Ihrer Anlage ab - wir sind auch nach Projektabschluss persönlich und zuverlässig für Sie da und stehen Ihnen für Fragen und Wünsche gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.

G+H Solar GmbH
Heinrich-Böll-Ring 5 53119 Bonn
Tel.: 0228 / 629 610 20 Fax.: 0228 / 629 610 50
Kontaktformular

Pflichtfelder *

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben